Wir finden die undichten Stellen im Abwassernetz

Wir untersuchen den Zustand des Abwassernetzes. Der Zustand des Netzes wird über die Menge an Niederschlagswasser bestimmt. Je mehr Leckwasser sich im Abwassernetz befindet, desto schlechter ist der Zustand des Netzes.

 

AquaDuoscope®

Das Leckwasser gelangt durch eine leckende Naht eines einzelnen Abwasserschachts, durch eine schlechte Rohrverbindung oder durch eine kaputte Wasserleitung in das Netz. In manchen Gebieten wird das Regenwasser vom Dach über die Regenrinnen ins Abwassernetz geleitet. Mit dem von uns gerade neu auf den Markt gebrachten Verfahren finden wir Leckwasser im Abwassernetz.

Es handelt sich um eine Abwandlung des für die Zustandsuntersuchung von Wassernetzen entwickelten AquaTrioscope®-Verfahrens. Wir untersuchen die Strömung und Zusammensetzung des Abwassers. Mithilfe der Daten bestimmen wir für das Abwassernetz einen Zustandsindex. Durch den Zustandsrapport ist es leicht, bei Sanierungsmaßnahmen genau die richtigen, also die undichtesten, Leitungen zu priorisieren.

 

Leckwasser aus dem Abwassernetz

Der Zustand des Abwassernetzes kann über die aus Schächten entspringenden Leitungen feststellt werden. In den Leitungen wird der Durchfluss gemessen, also wie viel Wasser in (l/s) durch das Rohr fließt. Gleichzeitig wird die Zusammensetzung des Wassers durch eine Probe bestimmt. Die Probe wird mit den Analysegeräten unseres Messwagens untersucht. Wenn Leckwasser ins Abwasser gelangt, ändert sich seine Zusammensetzung, was in den Analyseergebnissen zu sehen ist. Aufgrund von Messung können wir bestimmen, ob in die jeweilige Abwasserleitung Leckwasser gelangt, was die Menge des Leckwassers ist (l/s) und was der Prozentanteil des Leckwassers an der Gesamtströmung der Abwasserleitung ist.

Wir beginnen unsere Messungen abflussseitig, also beim Vorschacht der Kläranlage oder des Pumpwerkes und gehen gegen die Strömung zum nächsten Kreuzungsschacht voran. Bei Leitungen mit Leckwasser arbeiten wir immer zum nächsten Abwasserschacht voran. Wir untersuchen eine Leitung immer von einem Schacht zum nächsten, bis wir das Leck oder das Gebäude, das Niederschlags-oder Drainagewasser ins Abwassernetz leitet, gefunden haben.

 

Alles, was wir brauchen, ist eine Karte des Abwassernetzes

Die Bestellung einer Untersuchung ist ganz einfach, da wir dafür nur die Karte des zu untersuchenden Abwassernetzes benötigen. Wir machen Ihnen gerne ein Angebot zur Zustandsuntersuchung des Abwassernetzes. Die Ergebnisse werden in einem Zustandsrapport des Abwassernetzes dargestellt, der den Sanierungsbedarf anschaulich zeigt. Die Ergebnisse werden in einem Zustandsrapport des Abwassernetzes dargestellt, der den Sanierungsbedarf anschaulich zeigt.

 

Überlegen Sie nicht länger, sondern nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf. Planen wir zusammen die Zustandsuntersuchung Ihrer Wasser- und Abwassernetze.

Kontaktiere uns